Physiotherapie Johanna Seeländer


Rückenschule


Die Rückenschule findet Anwendung bei den verschiedensten Haltungsauffälligkeiten. Sie wird vor allem vorbeugend eingesetzt. Über funktionelle physiologische Kräftigung der gesamten Rumpfmuskulatur und der Arme und Beine werden eine verbesserte Haltung und damit auch Haltungskontrolle im Alltag erreicht.

Ziel der Rückenschule ist es, eine physiologische Wirbelsäulenaufrichtung in den Alltag umzusetzen, wie z. B. Sitzen in der Schule, aufrechter Gang. In der Gruppe macht die Rückenschule viel Spaß